Erkrankungen & Therapien Fachbereich Gastroenterologie

Häufige Krankheitsbilder In der Klinik für Gastroenterologie, Endoskopie, Hepatologie, Onkologie und Diabetologie führen wir vor allem folgende Untersuchungen und Behandlungen durch:

  • Allgemeine und spezielle Diagnostik und Behandlung aller Erkrankungen des oberen und unteren Verdauungstraktes. Dieser reicht von der Speiseröhre bis zum Enddarm, dazu gehören die Leber, die Gallenwege und die Bauchspeicheldrüse
  • Allgemeine und spezielle Behandlungen von chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen (CED: M. Crohn, Colitis ulcerosa) - CED-Zentrum (mit Dünndarmdiagnostik)
  • Diagnostik und Therapie von gut- und bösartigen "Neubildungen" (= Tumoren und deren Vorstufen) im Verdauungstrakt und den umliegenden Organsystemen. Spezialisierung auf Karzinome des Dickdarms („Darmkrebs“) als ein von der Deutschen Krebsgesellschaft (DKG) zertifiziertes Darmkrebs-Zentrum (LINK)
  • Spezielle gastroenterologische Onkologie (v. a. Tumorstaging, stationäre und „Salvage“- Chemotherapien)
  • Spezielle Diagnostik von Krankheiten des blutbildenden Systems (Knochenmark, Blut) und aller Lymphdrüsentumoren sowie von bösartigen Neubildungen der Leber, der Weichteile, der Schilddrüse und des Retroperitoneums
  • Interventionelle endoskopische Therapie-Eingriffe (diagnostische und therapeutische Punktionen, Polypen- und Frühkarzinom-Entfernungen, Stent-Anlagen, PEG-Anlagen, Gallenwegs- und Bauchspeicheldrüsen-Eingriffe, Radio-Frequenz-Ablation RFA, APC- Koagulationen, Zysten- und Nekrose-Drainagen, größerflächige Schleimhautresektionen, Injektions-Therapien u. a.)
  • Video-Kapsel-Endoskopie des Dünn- und des Dickdarms • Allgemeine und spezielle Behandlungen von sogenannten "funktionellen" Magen-Darm- Erkrankungen und Darmbewegungsstörungen (Reizdarm-Syndrom, Dyspepsie) einschließlich spezieller Labor-Diagnostik, Atemtests und Säure- sowie Druckmessungen (Manometrie, pH- Metrie)
  • Allgemeine und spezielle Diagnostik und Behandlung von Erkrankungen der Schilddrüse, der Nebenschilddrüse, der Hirnanhangsdrüse (Hypophyse) und der Bauchspeicheldrüse (Diabetes mellitus) • Diagnostik und Therapieberatung der Fettleibigkeit (Adipositas)
  • Spezielle Behandlung von chronischen Lebererkrankungen, insbesondere der Immunerkrankungen der Leber (AIH, PBC, PSC), der chronischen Virushepatitis B + C und der alkoholischen und nicht-alkoholischen Fettleberbildung (ASH, NASH)
  • Differenzierte Ernährungsberatung und Diabetes-Beratung
  • Anlage von Ernährungskathetern und Schulung in deren Handhabung
  • Diagnostik, Beratung und Behandlung von Stoffwechselkrankheiten (Diabetes mellitus, Unverträglichkeiten von Milchzucker, Gluten u. a.)
  • Spezielle Drüsen-Erkrankungen (Endokrinologie)
  • Krebsvorsorge-Untersuchungen (Stuhltests, Vorsorge-Koloskopie, Vorsorge- Magen- spiegelung, Beratung bei erblichen Erkrankungen u. a.)

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Die Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten gehen an unsere Partner zum Zwecke der Nutzung für Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die sie unabhängig von unserer Website von Ihnen erhalten oder gesammelt haben. Um diese Cookies zu nutzen, benötigen wir Ihre Einwilligung welche Sie uns mit Klick auf „Alle Cookies akzeptieren“ erteilen. Sie können Ihre erteilte Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO) jederzeit für die Zukunft widerrufen. Diesen Widerruf können Sie über die „Cookie-Einstellungen“ hier im Tool ausführen.

Hinweis auf Datenverarbeitung in den USA durch Videodienst Vimeo: Wenn Sie auf "Alle Cookies akzeptieren“ klicken, willigen Sie zudem ein, dass ihre Daten i.S.v. Art. 49 Abs. 1 S. 1 lit. a) DSGVO in den USA verarbeitet werden dürfen. Die USA gelten nach derzeitiger Rechtslage als Land mit unzureichendem Datenschutzniveau. Es besteht das Risiko, dass Ihre Daten durch US-Behörden, zu Kontroll- und zu Überwachungszwecken, verarbeitet werden. Derzeit gibt es keine Rechtsmittel gegen diese Praxis vorzugehen. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Diesen Widerruf können Sie über die „Cookie-Einstellungen“ hier im Tool ausführen.