Radiologie

Die Abteilung für Radiologie versorgt das Allgemeine Krankenhaus Celle mit radiologischen Leistungen des gesamten Spektrums der diagnostischen und interventionellen Radiologie einschließlich Kinderradiologie und Neuroradiologie. Die Abteilung verfügt über eine moderne radiologische Geräteausstattung. Ambulante Untersuchungen können im Rahmen der vorhandenen KV Ermächtigung für Ganzbein- und Ganzwirbelsäulen-Radiographien durchgeführt werden. Minimal-invasive Portimplantationen werden im Rahmen des ambulanten Operierens in der Sektion für Interventionelle Radiologie durchgeführt.

Die Abteilung ist Partner der ambulanten spezialfachärztlichen Versorgung (ASV). Daneben wird das gesamte Untersuchungs- und Therapiespektrum für Privatversicherte oder Selbstzahler angeboten.

Leistungsspektrum

In der Abteilung für Radiologie des AKH Celle werden alle gängigen diagnostischen Untersuchungen der modernen Radiologie angeboten. 

Hierzu gehören:

Röntgen: Gesamtes Spektrum der konventionellen Röntgendiagnostik, insbesondere Skelettdiagnostik und Diagnostik der Lunge.

Computertomographie: Gesamtes Spektrum der CT Diagnostik

  • CT des ZNS und Schädels, CT Perfusion des Gehirns
  • CT Diagnostik des Halses, Brustkorbes und Bauchraumes
  • CT der Wirbelsäule und Extremitäten
  • CT Angiographie des gesamten Gefäßsystems
  • CT Kolonographie
  • Kardio-CT
  • Osteodensitometrie (QCT )

Magnetresonanztomographie: Gesamtes Spektrum der MRT-Diagnostik

  • MRT des ZNS und Schädels
  • MRT Diagnostik des Halses, Brustkorbes, Bauchraumes und Beckens
  • MRT der Brustdrüse
  • MRT der Wirbelsäule und Extremitäten
  • MRT der Gelenke
  • MR Angiographie des gesamten Gefäßsystems
  • Diffusions MRT
  • Kardio-MRT (in Kooperation mit der Klinik für Kardiologie)
  • Ganzkörper MRT
  • Funktionelle MRT des Beckenbodens
  • Multiparametrische Prostata MRT

Interventionelle Therapie: In der Sektion Interventionelle Radiologie der Abteilung für Radiologie des AKH Celle werden alle gängigen minimal-invasiven Eingriffe aus dem Spektrum der Interventionellen Radiologie angeboten. Hierzu gehören insbesondere die invasive Diagnostik und Therapie der arteriellen Durchblutungsstörungen, Embolisationsbehandlung von Tumoren, Blutungen, Gefäßmissbildungen, i. v.-Portimplantationen, Bildgesteuerte Drainagebehandlung (Abszesse, Gallenwege) sowie die Stanzbiopsie von Tumoren.

Fragen & Antworten

Erhalten Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen rund um die Behandlung im Fachbereich Radiologie.

Technische Ausstattung

In der Abteilung für Radiologie steht folgende Ausstattung zur Verfügung:

Fort- & Weiterbildungen

Die Weiterbildung von Ärztinnen und Ärzten zum Facharzt für Radiologie ist eine zentrale Aufgabe der Abteilung für Radiologie. Für die Weiterbildung zum Facharzt für Radiologie existiert ein strukturiertes Curriculum. Es werden regelmäßige interne Fortbildungen angeboten. Externe Fortbildungen werden großzügig unterstützt.

Forschung & Lehre

Als eine Abteilung an einem akademischen Lehrkrankenhaus besteht eine wichtige Aufgabe der Abteilung für Radiologie in der Lehre. Studenten können neben Famulaturen ihr praktisches Jahr mit dem Wahlfach Radiologie in der Abteilung für Radiologie absolvieren. Der Chefarzt ist außerplanmäßiger Professor an der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg. Mit dem Ziel, die radiologische Diagnostik am AKH Celle auf dem neuesten Stand der Wissenschaft anzubieten, ist der Chefarzt der Abteilung für Radiologie auch in der medizinischen Forschung engagiert. Bei Interesse wird eine wissenschaftliche Tätigkeit (z. B. die Promotion) der Weiterbildungsassistenten gefördert.

Prof. Dr. med. Christian Fink
Chefarzt Radiologie
Andrea Cewe
Sekretariat Radiologie
Ingrid Steinbach
Sekretariat Radiologie

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Die Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten gehen an unsere Partner zum Zwecke der Nutzung für Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die sie unabhängig von unserer Website von Ihnen erhalten oder gesammelt haben. Um diese Cookies zu nutzen, benötigen wir Ihre Einwilligung welche Sie uns mit Klick auf „Alle Cookies akzeptieren“ erteilen. Sie können Ihre erteilte Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO) jederzeit für die Zukunft widerrufen. Diesen Widerruf können Sie über die „Cookie-Einstellungen“ hier im Tool ausführen.

Hinweis auf Datenverarbeitung in den USA durch Videodienst Vimeo: Wenn Sie auf "Alle Cookies akzeptieren“ klicken, willigen Sie zudem ein, dass ihre Daten i.S.v. Art. 49 Abs. 1 S. 1 lit. a) DSGVO in den USA verarbeitet werden dürfen. Die USA gelten nach derzeitiger Rechtslage als Land mit unzureichendem Datenschutzniveau. Es besteht das Risiko, dass Ihre Daten durch US-Behörden, zu Kontroll- und zu Überwachungszwecken, verarbeitet werden. Derzeit gibt es keine Rechtsmittel gegen diese Praxis vorzugehen. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Diesen Widerruf können Sie über die „Cookie-Einstellungen“ hier im Tool ausführen.