Assistenzarzt (m/w/d) für Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Allgemeines Krankenhaus Celle
    Siemensplatz 4, 29223 Celle
    Anstellungs-Ort: Celle
  • Ärzte
  • Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Voll-/Teilzeit
    zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Jetzt bewerben
Assistenzarzt (m/w/d) für Orthopädie und Unfallchirurgie

Assistenzarzt (m/w/d) für Orthopädie und Unfallchirurgie

Für die Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie und Neurotraumatologie im Allgemeinen Krankenhaus Celle - akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Hochschule Hannover - suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Assistenzarzt (m/w/d) für Orthopädie und Unfallchirurgie in Voll- oder Teilzeit.

Die Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie und Neurotraumatologie verfügt über 85 Betten und nimmt als überregionales Traumazentrum an der Notfallversorgung des Stadt- und Landkreises Celle aktiv teil. Sie wird im chefärztlichen Kollegialsystem gemeinsam von einem Orthopäden und einem Unfallchirurgen geleitet (Stellenplan 2-5-15). Es werden jährlich über 14.500 operative Eingriffe aus dem gesamten Spektrum der Unfallchirurgie und Orthopädie inklusive Becken- und Wirbelsäulenchirurgie sowie Handchirurgie durchgeführt.Die Klinik besitzt die volle Weiterbildungsermächtigung für den common trunk, die volle Weiterbildungsermächtigung für den Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie (sechs Jahre) sowie die Weiterbildungsbefugnis für die Zusatzbezeichnung spezielle Unfallchirurgie (drei Jahre) und spezielle operative Orthopädie (zwei Jahre).

Unser Angebot

  • Mitarbeit in einem engagierten und erfahrenem Team in einer apparativ modern ausgestatteten Klinikkollegiales Arbeitsklimastrukturiertes Ausbildungscurriculuminterne und externe Fort- und WeiterbildungsmöglichkeitenVergütung von Mehrarbeit bzw. Freizeitausgleich (elektronische Zeiterfassung)Entlastung des ärztlichen Dienstes durch Schreibkräfte, Dokumentations- und Stationsassistenten sowie KodierfachkräfteVergütung gemäß TV-Ärzte/VKA sowie den üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes zzgl. Poolbeteiligungarbeitgeberseitige Unterstützung bei der betrieblichen Altersversorgung (VBL)bei Bedarf Unterstützung bei der Wohnungssuchebessere Vereinbarkeit von Beruf und Familiebetriebliches GesundheitsmanagementMitarbeitervergünstigungen durch corporate benefits bei mehr als 200 Anbietern

Ihr Profil

  • engagierter Mitarbeiter mit dem Ziel, den Abschluss zum Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie zu erlangenVorkenntnisse und Erfahrungen im Fachgebiet sind von VorteilTeamfähigkeit und soziale Kompetenz im Umgang mit Patientenund Kollegen

Ansprechpartner und Informationen

Prof. Dr. med. Ulf Culemann

Prof. Dr. med. Ulf Culemann

Chefarzt Klinik für Unfallchirurgie
Einstellungsvoraussetzung

Gemäß dem Infektionsschutzgesetz ist ein vollständiger Masernimpfschutz (zweifach) Einstellungsvoraussetzung.

Weiterer Ansprechpartner

Ariane König

Ariane König

Recruiterin
Jetzt bewerben

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Die Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten gehen an unsere Partner zum Zwecke der Nutzung für Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die sie unabhängig von unserer Website von Ihnen erhalten oder gesammelt haben. Um diese Cookies zu nutzen, benötigen wir Ihre Einwilligung welche Sie uns mit Klick auf „Alle Cookies akzeptieren“ erteilen. Sie können Ihre erteilte Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO) jederzeit für die Zukunft widerrufen. Diesen Widerruf können Sie über die „Cookie-Einstellungen“ hier im Tool ausführen.

Hinweis auf Datenverarbeitung in den USA durch Videodienst Vimeo: Wenn Sie auf "Alle Cookies akzeptieren“ klicken, willigen Sie zudem ein, dass ihre Daten i.S.v. Art. 49 Abs. 1 S. 1 lit. a) DSGVO in den USA verarbeitet werden dürfen. Die USA gelten nach derzeitiger Rechtslage als Land mit unzureichendem Datenschutzniveau. Es besteht das Risiko, dass Ihre Daten durch US-Behörden, zu Kontroll- und zu Überwachungszwecken, verarbeitet werden. Derzeit gibt es keine Rechtsmittel gegen diese Praxis vorzugehen. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Diesen Widerruf können Sie über die „Cookie-Einstellungen“ hier im Tool ausführen.