AKH Home Page

Schrift

  • a
  • A
  • A+

AKH News

Seite 1 von 20

50 neue Auszubildende im AKH Celle

Freitag, 12.08.2022

Personalien & Karriere

50 Auszubildende starten dieser Tage in ihr erstes Jahr im Allgemeinen Krankenhaus Celle. Die jungen Leute verteilen sich auf fünf unterschiedliche Berufsgruppen bzw. Ausbildungszweige: Pflegefachfrau/Pflegefachmann, medizinischen Fachangestellte, Kaufleute im Gesundheitswesen, Fachinformatiker und Fachkräfte für Lagerlogistik. Vor den Auszubildenden liegen nun spannende und herausfordernde Ausbildungsjahre, in denen sie nicht nur fachliche Kenntnisse sondern auch das Arbeiten im Team erlernen und somit ihre soziale Kompetenz stärken.

weiterlesen

Anpassung der Besucherregelung des AKH: Schwangere können nun dauerhaft begleitet werden – auch Familienzimmer sind wieder möglich

Montag, 16.05.2022

Das Allgemeine Krankenhaus (AKH) Celle passt die Regelungen für Besucherinnen und Besucher im Hinblick auf die Corona-Pandemie weiter an. Schwangere können nun dauerhaft begleitet werden – auch Familienzimmer sind wieder möglich.

weiterlesen

AKH-Chefarzt zu Multipler Sklerose im Alter: „Frühzeitige Diagnose und Behandlung enorm wichtig“

Mittwoch, 11.05.2022

Multiple Sklerose (MS) ist die häufigste nicht traumatische neurologische Erkrankung in Deutschland, meist tritt sie zwischen dem 20. und 40. Lebensjahr auf. „Doch auch ältere Menschen können betroffen sein. Oftmals werden Symptome wie Fußhebeschwäche, Gang- oder Sensibilitätsstörung jedoch nicht mit MS in Verbindung gebracht, sondern anderen sogenannten Alterskrankheiten zugeordnet. Wichtig ist deshalb eine möglichst frühe Diagnose, um passende Therapiemöglichkeiten ergreifen zu können“, erläutert Dr. med. Mimoun Azizi, Chefarzt der Klinik für Geriatrie und Neurogeriatrie im Allgemeinen Krankenhaus (AKH) Celle.

weiterlesen

AKH Celle: Großes Investitionsprojekt für die Strahlentherapie schreitet weiter voran

Montag, 09.05.2022

Zur Verbesserung von Behandlungsmöglichkeiten und Behandlungsqualität bei verschiedenen Krebserkrankungen hat das Allgemeine Krankenhaus (AKH) Celle im vergangenen Jahr ein umfassendes Investitionsprojekt für die Abteilung der Strahlentherapie gestartet. Ein Linearbeschleuniger und ein Planungs-CT der jeweils neuesten Generation wurden mittlerweile in Betrieb genommen – nun ist ein weiterer Linearbeschleuniger installiert worden.

weiterlesen

High-Tech zum Wohle der Patientinnen und Patienten: Erste roboterunterstützte Operationen im AKH Celle

Dienstag, 25.01.2022

Hinrich Buhr (links) und Dr. med. Wieland Raue freuen sich über die erfolgreiche Operation.

Im Oktober vergangenen Jahres hat das Team des Allgemeinen Krankenhauses (AKH) Celle einen ganz besonderen neuen „Kollegen“ begrüßt – erstmals ist ein OP-Roboter im Klinikum installiert worden. Nach einer intensiven, mehrmonatigen Schulungsphase sind nun die ersten roboterunterstützten Operationen erfolgt – und die Ergebnisse stellen Patientinnen und Patienten sowie auch die Mediziner vollauf zufrieden.

weiterlesen

Seite 1 von 20

Suchen