AKH Home Page

Schrift

  • a
  • A
  • A+
zurück zur Übersicht

„Süßes für den guten Zweck“: Traditioneller Krapfenverkauf im AKH

Am 7. Dezember 2017 wurden in der Eingangshalle des Allgemeinen Krankenhaus Celle (AKH Celle) wie jedes Jahr Krapfen für den guten Zweck verkauft. Der Erlös der gemeinnützigen Aktion, 1.332,97 €, kommt dem Hospiz-Haus in Celle zu Gute. Bei der Aktion konnte jeder den Preis selber bestimmen, es wurden 1.000 Krapfen zusammen mit Kaffee verkauft. Das AKH bedankt sich für die große Unterstützung und überreicht das Geld vor Weihnachten an das Hospiz-Haus Celle.