AKH Home Page

Schrift

  • a
  • A
  • A+
zurück zur Übersicht

„Gut tun - tut gut“: 2.800 Euro für Kids

Und so freuten sich zusammen über den warmen Geldregen (von links) Jens-Holger Linnewedel (Vorsitzender NFV-Kreis Celle), Chefarzt Prof. Dr. med. Martin Kirschstein (selbst mit großem Fußballsachverstand ausgestattet), Hauptsponsor Michael Wennde
Und so freuten sich zusammen über den warmen Geldregen (von links) Jens-Holger Linnewedel (Vorsitzender NFV-Kreis Celle), Chefarzt Prof. Dr. med. Martin Kirschstein (selbst mit großem Fußballsachverstand ausgestattet), Hauptsponsor Michael Wennde

Kinder helfen Kindern. Der Reinerlös von wiederholt 800 Euro aus dem 2. Mini-Kicker-Tagesturnier für F-Junioren konnte jetzt an die Celler AKH-Kinderklinik übergeben werden. Auch der großzügige Turnier-Spendenscheck über 2.000 Euro, überreicht von der Swisslife-Select Stiftung-Kinderhilfe, ist eine sehr willkommene Geste des großen Finanzdienstleiters. Von den gemeinnützigen Geldern können nun endlich die Investitionen für das Kinderspielzimmer und die Clownerie getätigt werden. Unsere Kinder bedeuten unsere Zukunft - und stationär gepflegte Kids sollen bestens betreut und auf dem Weg der Gesundung voll unterstützt und gefördert werden. Auch dieser sozialen Verantwortung ist sich die Kreisfußballgemeinschaft immer bewusst.