AKH Home Page

Schrift

  • a
  • A
  • A+
zurück zur Übersicht

Bessere Betreuung für Krebspatienten

Martina Lütkehölter
Martina Lütkehölter

Unterstützt wird die Ärztin dabei von Dr. Georg Göttinger. Der Diplompsychologe und Arzt für Psychiatrie sowie Psychotherapie kümmert sich sechs Stunden wöchentlich um Patienten, während Martina Lütkehölter 25 Stunden wöchentlich am MVZ praktiziert.Bereits während ihres Studiums der Humanmedizin an der Philipps Universität Marburg belegte Lütkehölter das Wahlfach Psychatrie. Nach Staatsexamen und Approbation ging sie für neun Monate nach Äthiopien, wo sie im Missionshospital Aira tätig war. Anschließend praktizierte sie in der Tropenklinik Paul Lechler Krankenhaus in Tübingen. Es folgten Stationen im St. Josef-Stift in Celle sowie der Praxis Gründler in Altencelle, immer wieder unterbrochen von längeren Äthiopienaufenthalten sowie als Ärztin in einem Hilfsprojekt in Guatemala.Doch besonders prägend empfand Lütkehölter ihre Zeit als Ärztin in den Justizvollzugsanstalten Celle und Uelzen sowie in einer Suchtklinik. Hier hat sie Menschen mit Grenzerfahrungen kennengelernt - und begleitet. So kam es, dass die Ärztin der Allgemeinmedizin sich 2002 berufsbegleitend in der Psychotherapie ausbilden ließ.Lütkehölter freut sich auf ihre Arbeit mit den Krebspatienten und hofft, dass sie vielen neuen Mut geben kann: "Ich begleite Menschen gerne in Krisen und versuche ihnen dabei zu helfen - trotz aller Einschränkungen - den Blick für ihre Möglichkeiten zurückzugewinnen."Auch Anja Knoop-Kausche, Leiterin der Medizinischen Versorgungszentren des AKH Celle, ist froh, dass sie Martina Lütkehölter als Psychologin für das MVZ gewinnen konnte: "Wir haben uns die ganzheitliche Versorgung der Menschen in Celle und Region auf die Fahnen geschrieben - da gehört eine psychologische Begleitung von Krebspatienten unbedingt dazu."Terminabsprachen können unter Telefon 05141-72 4050 oder per Mail unter psychotherapie@mvz-hb.de erfolgen.