AKH Home Page

Schrift

  • a
  • A
  • A+

Risikoschwangerschaften

Auch als Diabetikerin können Sie ein gesundes Kind bekommen – bei optimaler Betreuung vor und während der Schwangerschaft durch Diabetes-Spezialisten und Gynäkologen.
Auch als Diabetikerin können Sie ein gesundes Kind bekommen – bei optimaler Betreuung vor und während der Schwangerschaft durch Diabetes-Spezialisten und Gynäkologen.

Es gibt Beeinträchtigungen, die gesundheitliche Auswirkungen auf den natürlichen Verlauf einer Schwangerschaft und auf die Entwicklung des Kindes haben können. Im AKH Celle sind wir auf alle Eventualitäten vorbereitet und begleiten solche Schwangerschaften besonders intensiv, damit keine gravierende Komplikationen entstehen. Von Risikoschwangerschaften spricht man beispielsweise:

  • bei Mehrlingsgeburten
  • nach einer künstlichen Befruchtung
  • nach vorausgegangenen Frühgeburten
  • bei der Beckenendlage des Kindes
  • nach einem Kaiserschnitt
  • nach Fehlgeburten
  • bei einer fetaler Retardierung (einer Entwicklungsstörung)
  • nach großen abdominellen Eingriffen
  • bei ausgeprägten chronischen Nebenerkrankungen, wie

    • Bluthochdruck
    • Blutgerinnungsstörungen
    • Infektionskrankheiten
    • Diabetes

Bei Diabetes gibt es verschiedene Formen, hierzu beraten und behandeln wir mit Unterstützung unserer Diabetes-Spezialisten im Haus.

Sollten sich im Verlauf einer Schwangerschaft irgendwelche Auffälligkeit zeigen, stehen im AKH Celle nicht nur Gynäkologen und Neonatologen sondern auch alle unsere weiteren Spezialisten mit ihrer Erfahrung und fachlichen Kompetenz beratend zur Seite.

Haben Sie Fragen? Mailen Sie uns einfach an geburtenwelt(at)akh-celle.de oder rufen Sie uns an unter 05141 72-1151. Wir freuen uns auf Sie.

Sprache

Suchen

Wussten Sie schon ...

Ansprechpartner Dr. med. Michael Berghorn

Ansprechpartner

Chefarzt

Dr. med. Michael Berghorn Tel.: 05141 72-1151 Fax: 05141 72-1159
Ansprechpartner Juliana Gekas

Ansprechpartner

Oberärztin

Juliana Gekas Tel.: 05141 72-1151 Fax: 05141 72-1159