AKH Home Page

Schrift

  • a
  • A
  • A+

Gynäkologie

Dr. Michael Berghorn im Gespräch mit einer Patientin.
Dr. Michael Berghorn im Gespräch mit einer Patientin.

Das Leistungsangebot der Klinik umfasst das gesamte Spektrum der Diagnostik und Therapie gynäkologischer Erkrankungen. Dabei steht der Frauenklinik modernste Gerätetechnik zur Verfügung. Sämtliche gynäkologische Eingriffe werden in der Frauenklinik am AKH durchgeführt, wie beispielsweise Beckenbodenoperationen, Brustrekonstruktionen und viele mehr.

Leistungsspektrum

Diagnostische Schwerpunkte

  • Ultraschall
  • Blutuntersuchung
  • Abstrich
  • Histologie / Mikrobiologie
  • Röntgen / MRT / CT
  • Beckenbodensprechstunde / Urodynamik
  • Stereotaktische oder ultraschall-gesteuerte Punktionen
  • Konsiliaruntersuchungen
  • wöchentliche interdisziplinäre Tumorkonferenz

Therapeutische Schwerpunkte

  • ambulantes Operieren AOP
  • minimal-invasive Chirurgie MIC, beispielsweise:

    • Zysten / Myom-Entfernung
    • Totale laparoskopische Hysterektomie TLH (vollständige Gebärmutter-Entfernung)
    • Adhäsiolyse (operatives Lösen von Verwachsungen)

  • klein-invasive Eingriffe, beispielsweise:

    • Hysteroskopie (Gebärmutterspiegelung)
    • fraktionierte Abrasio (Schleimhaut-Entnahme aus Gebärmutterhals und -höhle)
    • Endometriumablation (Verödung der Gebärmutterschleimhaut)
    • Sterilisation
    • Mamma-PE (Gewebeentnahmen in Narkose)
    • Intrauterinpessar-Wechsel / -Entnahme

  • stationäre Operationen, beispielsweise:

    • diagnostische Laparoskopie (Bauchspiegelung)
    • abdominale Hysterektomie (Gebärmutter­entfernung durch Bauchdecke),
      auch im Rahmen einer Tumor-Operation
    • vaginale Hysterektomie
    • Adnektomie (Entfernung von Eileiter und Eierstock)
    • Senkung-OPs, inklusive vorderer / hinterer Plastik
    • Netzeinlagen
    • Tension-free vaginal tape TVT (gegen Inkontinenz durch Gebärmutterabsenkung)
    • Sakrospinale Fixation nach Amreich-Richter (bei Senkungsproblemen)
    • Karzinom-Operationen

    mit anschließender Anbindung zur Tumor-Nachsorge / Chemotherapie ans Medizinische Versorgungszentrum MVZ in unmittelbarer Nähe zum AKH.

Einen weiteren Schwerpunkt bildet die Behandlung von Brustkrebs, wobei das interdisziplinäre und zertifizierte Brustkrebszentrum des AKH eine optimale Betreuung der Patientinnen sicherstellt. In der Klinik können auch ambulante Chemotherapien durchgeführt werden.

Sprache

Suchen

Ansprechpartner Dr. med. Michael Berghorn

Ansprechpartner

Chefarzt

Dr. med. Michael Berghorn Tel.: 05141 72-1151 Fax: 05141 72-1159
Ansprechpartner Juliana Gekas

Ansprechpartner

Oberärztin

Juliana Gekas Tel.: 05141 72-1151 Fax: 05141 72-1159