AKH Home Page

Schrift

  • a
  • A
  • A+

Wasser: So viel sollten Sie trinken.

Der menschliche Körper besteht zu 70 Prozent aus Wasser. Es wird als Lösungs-, Transport- und Ausscheidungsmittel gebraucht. Über die Haut verlieren wir pro Tag rund 2,5 Liter. Dieser Verlust muss ausgeglichen werden: 1,5 Liter sollte man trinken, den Rest nehmen wir über feste Nahrung zu uns.

Bildnachweis: Fotolia, DoraZett
Bildnachweis: Fotolia, DoraZett

Wissenswert!

  • weniger scharf würzen
  • lauwarme Getränke statt kalte
  • Ka‡ffee entzieht kein Wasser, treibt nur an
  • mehrere kleine Mahlzeiten einnehmen
  • kühlende Lebensmittel (Birnen, Erdbeeren, Spargel, Gurke, Mais, Spinat,...)
  • Nach Steinobst darf Wasser getrunken werden, denn es ist heute keimfreier

Die 6 besten Lebensmittel bei Sommer-Hitze

  • Naturjoghurt: ist leicht, wirkt antibakteriell, frisch mit Früchten kombinierbar
  • Wassermelone: besteht aus 90% Wasser, enthält viele Vitamine und Mineralstoffe, vor allem Vitamin A – schützt die Haut vor Austrocknung
  • Tomaten: bestehen aus 90% Wasser, 100g mit einem Schuss Pfl anzenöl = LSF 2-4
  • Blattsalate: enthalten besonders viel Folsäure – dient dem Zellwachstum & Hautelastizität
  • Nektarinen: enthalten viel Vitamin C – unterstützt das körpereigene Kühlsystem; enthalten viel Salizylsäure – wirken gegen Entzündungen (Sonnenbrand)
  • Dunkle Schokolade: enthält viele Flavonoide – senken den Blutdruck, entspannen die Gefäße, halten das Blut fl üssig; ½ Tafel = ähnlich viele Vitalsto e wie 15 Gläser O-Saft

Sprache

Suchen

Klinikfinder

Finden Sie die passende Einrichtung für Ihr Anliegen.

mehr erfahren