AKH Home Page

Zoom

  • a
  • A
  • A+

Wahlleistungen

Was sind Wahlleistungen?

Die Bundespflegesatzverordnung (BPflV) bzw. das Krankenhausentgeltgesetz (KHEntG) unterscheiden zwischen allgemeinen Krankenhausleistungen und Wahlleistungen. Allgemeine Krankenhausleistungen sind die Krankenhausleistungen, die unter Berücksichtigung der Leistungsfähigkeit des Krankenhauses im Einzelfall nach Art und Schwere der Krankheit für die medizinisch zweckmäßige und ausreichende Versorgung des Patienten notwendig sind. Sofern Sie gesetzlich krankenversichert sind, entstehen Ihnen für die Inanspruchnahme der allgemeinen Krankenhausleistungen außer den gesetzlichen Zuzahlungen keine gesonderten Kosten. Wahlleistungen hingegen sind über die allgemeinen Krankenhausleistungen hinausgehende Sonderleistungen. Diese sind gesondert zu vereinbaren und vom Patienten selbst zu bezahlen oder über eine entsprechende Zusatzversicherung abgedeckt.

Wahlleistung Unterbringung

Wahlleistung Unterbringung

Genießen Sie unseren Service und Komfort auf den Wahlleistungsstationen.

Mehr erfahren
Ärztliche Wahlleistungen

Ärztliche Wahlleistungen

Nutzen Sie die fachliche Qualifikation unserer Chef- und Oberärzte.

Mehr erfahren
Language

Search